Jazzrausch Bigband

Sonntag, 02.10.2022
20:00 Uhr, Ort: Neubau [unbestuhltes Konzert im Zeughaussaal im Erdgeschoss des Neubaus]

Line-Up LJF 2021
Foto: Marc Wilhelm

Die Jazzrausch Bigband ist weltweit die erste Haus-Bigband eines international renommierten Techno Clubs. Seit ihrer Gründung in München 2014, hat sie mit ihren unvorstellbar einfallsreichen Darbietungen die deutsche Jazz- und Technoszene revolutioniert. Ihr Tourplan beinhaltet mehr als 120 Konzerte jährlich und brachte sie schon in Musiktempel wie das Lincoln Center in NYC oder die Berliner Philharmonie. Bei ihren Live-Shows kocht es bis zur Kernschmelze. Die Band begibt sich in eine neue Welt, in der der Ursprung des Jazz und die Zukunft der elektronischen Tanzmusik, entgegen aller Logik, am selben Strang ziehen.

Bereits auf ihren vorherigen Alben Bruckner's Breakdown, Dancing Wittgenstein und Beethoven's Breakdown demonstriert die Jazzrausch Bigband eindrucksvoll ihre neuen Perspektiven auf das künstlerische Zusammenwirken kultur- und geisteswissenschaftlicher Themen. Nun steht »téchne« im Zentrum ihrer Kreativität: Der Albumtitel bezieht sich auf den altgriechischen Begriff „τέχνη“, der in der europäisch geprägten Philosophie bis heute bedeutend für das Verständnis von Kunst, Wissenschaft und Technik ist. Ausschlaggebend für das künstlerische Interesse an »τέχνη« war die Erkenntnis, dass der ursprüngliche Begriff keine Unterscheidung dieser Kategorien kennt. Mit ihrem neuen Album spiegeln die jungen Musikerinnen und Musiker zusammen mit ihren Gästen ihr Bewusstsein für die fließenden Übergänge dieser Ebenen wider – kompositorisch und textlich durch die Bearbeitung mathematischer, philosophischer und literarischer Themen, klanglich durch die Verbindung von Jazz, Klassik und Techno.

https://jazzrauschbigband.de/ 

Tickets [Stehplätze]: 25,- Euro 

Ermäßigt 20,- Euro  für Mitglieder Jazzclub SHA, Schüler:innen und Studierende (Möchten Sie eine Ermäßigung in Anspruch nehmen, wenden Sie sich bitte direkt an die Tourist Information unter der Telefonnummer 0791 751 600 oder schreiben Sie an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

Vorverkauf in der Tourist-Information Schwäbisch Hall, Online: https://sha.eventim-inhouse.de/webshop/webticket/seatmap?eventId=4254&el=true